NATC veröffentlicht vorläufigen Kalender für 2021

Sie befinden sich hier: News > Detailseite News

NATC veröffentlicht vorläufigen Kalender für 2021

NATC veröffentlicht vorläufigen Kalender für 2021

(04.01.2020) Mit dem Fokus auf das kommende Jahr schließt der NATC die Saison 2020 ab. Den vorläufigen Rennkalender für den NATC und den NATC Youngster Cup hat die Serienorganisation in enger Abstimmung mit der Motorsport Arena Oschersleben abgestimmt. In Planung sind neben den festen Rennveranstaltungen in der Börde auch ein Start im ADAC Racing Weekend sowie ein Lauf in Assen und auf dem Lausitzring.

Bevor das neue Jahr beginnt, ermöglichen die Serienorganisatoren den NATC-Teams und Fahrern erste Planungen für die bevorstehende Saison 2021.Traditionell finden die meisten NATC-Events in der Motorsport Arena Oschersleben statt. An diesem Konzept wird auch in der Zukunft festgehalten. Neben dem NATC wird erneut der NATC Youngster Cup ausgeschrieben, der es jungen Talenten mit einer DMSB race card ermöglicht, in einem leistungsbeschränkten Fahrzeug Rennluft zu schnuppern. Auch an den Voraussetzungen ändert sich nichts: Um am NATC oder am NATC Youngster Cup teilzunehmen, ist eine Nat. A Lizenz notwendig, die im kommenden Jahr bereits ab Jahrgang 2005 beantragt werden kann.

Auftakt im Frühling
Erstmals sollen am 13./14.03. die Motoren der NATC-Fahrzeuge in der Motorsport Arena Oschersleben angelassen werden. „Wir planen auch einen gemeinsamen Testtag vor der Saison, können diesen aber noch nicht final bestätigen“, verrät Serienkoordinator Andreas von der Haar. Vom 23.-25.04. ist der NATC (nur Sprint) dann zu Gast beim ADAC Racing Weekend in Oschersleben und ist als Rahmenserie eingebunden in das abwechslungsreiche Rennwochenende. Entweder Ende Mai oder Anfang Juli gastiert der NATC (nur Sprint) auf dem Lausitzring. „Bezüglich des Rennens auf dem Lausitzring prüfen wir gemeinsam mit dem Veranstalter die möglichen Optionen einer Einbindung des NATC“, so von der Haar.
Mitte Juni, vom 11.-13.06.2020, haben alle NATC-Teilnehmer die Möglichkeit, zwei Sprintrennen auf dem niederländischen Rundkurs in Assen zu absolvieren, bevor der NATC in die Sommerpause geht. Der Re-Start erfolgt am 30.10. mit dem kompletten Programm in der Motorsport Arena Oschersleben, bevor am 13. und 14.11. das Finale mit anschließender Jahressiegerehrung ausgetragen wird.

NATC Sprint und NATC Endurance werden in einer Jahreswertung zusammen gewertet. Es kann nur ein Ergebnis pro Tag in die Jahresendwertung eingebracht werden. Von den eingebrachten Ergebnissen werden die besten fünf zur Wertung herangezogen.

Eine eigene Wertung und eigene Rennen behält der NATC Youngster Cup. Auch im Youngster Cup werden die besten fünf Ergebnisse der Saison gewertet, allerdings können auch zwei Rennen pro Lauf in die Wertung eingebracht werden.

NATC Rennkalender 2021*
13.03.2021: Rennen 1 und 2 NATC Sprint, Rennen 1 NATC Endurance
14.03.2021: Rennen 3 NATC Sprint, Rennen 2 NATC Endurance
23.-25.04.2021: Rennen 5 und 6 NATC Sprint
11.-13.06.2021: Rennen 7 und 8 NATC Sprint
30.10.2021: Rennen 9 NATC Sprint, Rennen 3 NATC Endurance
13.11.2021 Rennen 10 NATC Sprint, Rennen 4 NATC Endurance
14.11.2021 Rennen 11 NATC Sprint, Rennen 5 NATC Endurance
*Änderungen möglich

NATC Youngster Cup Rennkalender 2021*
13.03.2021: Rennen 1 NATC Youngster Cup
14.03.2021: Rennen 2 und 3 NATC Youngster Cup
30.10.2021 Rennen 4 und 5 NATC Youngster Cup
13.11.2021 Rennen 6 NATC Youngster Cup
14.11.2021 Rennen 7 NATC Youngster Cup
*Änderungen möglich

 

Zurück