Navigation

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022

Automobilsport / Kart

Informationen

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Automobil Rennsport Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- Persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Wohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 
 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben.  https://www.adac-sport.com/ADAC_Weser_Ems_Meisterschaften_2021_305/TW_ON_Nennung.php  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Klassenergebnisse zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIA, dem DMSB bzw. eines anderen ASN für 2022 genehmigte lizenzpflichtige Bergrennen und Rundstreckenrennen (ausgenommen historische Veranstaltungen, Leistungsprüfungen und Gleichmäßigkeitsprüfungen) können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle, wobei die errechneten Punkte bei Rundstreckenrennen mit einem zusätzlichen Faktor 1,1 multipliziert werden. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Automobil Rallye Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz nnerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 - Online-Nennung (adac-sport.com)  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Klassenergebnisse zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIA, dem DMSB bzw. eines anderen ASN für 2022 genehmigte lizenzpflichtige Rallye-Veranstaltungen (ausgenommen Clubsport und historische Veranstaltungen) können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle, wobei die errechneten
Punkte bei Int. und Nat. A-Rallye-Wettbewerben mit einem zusätzlichen Faktor 1,1 multipliziert werden. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat.Ein punktgleiches Team wird als ein Teilnehmer angesehen und jeweils mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer bzw. das erfolgreichste Team auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Auto-/Rallycross Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Klassenergebnisse zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIA, dem DMSB bzw. eines anderen ASN für 2022 genehmigte lizenzpflichtige Auto-/Rallycross-Veranstaltungen (ausgenommen Clubsport und historische Veranstaltungen) können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle, wobei die errechneten Punkte bei Int. und Nat. A-Autocross/Rallycross Wettbewerben mit einem zusätzlichen Faktor 1,1
multipliziert werden. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Kart Rennsport Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Tageswertungen zur Wertung eingereicht werden. Alle von der CIK, dem DMSB bzw. eines anderen ASN genehmigte Kart Veranstaltungen sowie vom ADAC / AvD / DMV für 2022 registrierte Clubsport Kart Veranstaltungen können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Motorradsport

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Motocross Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Tageswertungen zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIM bzw. dem DMSB genehmigte Veranstaltungen können zur Wertung herangezogen werden. Darüber hinaus können die Veranstaltungen zum Norddeutschen ADAC Motocross Cup (=Clubsport) gewertet werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle, wobei die errechneten Punkte für Lizenzfahrer/innen, mit einer Internationalen/A-Lizenz mit einem zusätzlichen Faktor 2,5 und mit einer B-Lizenz mit einem Faktor 1,5 multipliziert werden. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Enduro Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber kann zu Prüfungszwecken den Hauptwohnsitz durch Vorlage des Personalausweises bestätigen lassen und er behält sich das Recht vor, Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich weiterhin das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Tageswertungen zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIM, dem DMSB sowie die Veranstaltungen des ADAC CC Enduro Cup „Nord“ (Mehrstunden) und des ADAC Enduro Cups (klassisch, nordd. Region) können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Informationen

Ausschreibung

Der ADAC Weser-Ems schreibt unter Zugrundelegung der nachstehend aufgeführten Bedingungen die ADAC Weser-Ems Bahnsport Meisterschaft für das Jahr 2022 aus.

1. Teilnahmebedingungen
- persönliche ADAC Mitgliedschaft mit nachweislichem Hauptwohnsitz innerhalb des ADAC Weser-Ems
- Besitz einer für das Jahr 2022 gültigen DMSB Lizenz
- Mitgliedschaft in einem anerkannten Ortsclub des ADAC Weser-Ems
- Einschreibung bis zum 30.06.2022 

2. Einschreibung
Der Fahrer muss sich bis zum 30.06.2022 für die Meisterschaft online einschreiben. ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com) .  Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

3. Wertung.

Bis zum 15. November 2022 (Abt. MKO vorliegend) können vom Teilnehmer 5 Tageswertungen zur Wertung eingereicht werden. Alle von der FIM, dem DMSB bzw. dem ADAC/AvD/DMV für 2022 genehmigte lizenzpflichtige Veranstaltungen können zur Wertung herangezogen werden. Die Punktezuteilung erfolgt anhand der nachfolgenden Wertungstabelle, wobei die errechneten Punkte für Lizenzfahrer/innen, mit einer Internationalen/A-Lizenz mit einem zusätzlichen Faktor 2,5 und mit einer B-Lizenz mit einem Faktor 1,5 multipliziert werden. Bei Punktgleichheit entscheidet die größere Zahl von 1., 2., 3., usw. Plätzen bei den für die Teilnehmer gewerteten Ergebnissen.

Wertungstabelle

Sieger ist jeweils der Teilnehmer, der die meisten Punkte in seiner Klasse erreicht hat. Die Plätze 1 bis 3 werden zur Ehrung der Motorsportler 2022 eingeladen. Wenn sich nicht mindestens 5 Fahrer um einen Titel bewerben, behält sich der Sportausschuss vor, nur den erfolgreichsten Fahrer auszuzeichnen.

In der Meisterschaft wird für laufende Einsprüche als Stichtag der 30.11.2022 festgelegt. Wenn bis dahin keine Entscheidung vorliegt, entscheidet der Sportausschuss. Wird das Ansehen des Sport oder des ADAC durch das Verhalten des Teilnehmers beschädigt, kann die Auszeichnung verweigert werden. Das gleiche gilt bei Sportstrafen. Ein Rechtsanspruch auf die Auszeichnung besteht nicht. Endgültige Entscheidungen obliegen dem Sportausschuss.

Zur Einschreibung zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 gelangen Sie über diesen Link:

ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 (adac-sport.com)

Einschreibungsfrist: 30.06.2022 - Eine Einschreibung ist für 2022 somit nicht mehr möglich.

Eine Wertung für die Meisterschaft erfolgt erst nach Bestätigung des Eingangs des Serien-Ausschreibers. Die Einschreibung ist obligatorisch. Eine Einschreibegebühr wird nicht erhoben. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor Einschreibungen mit Angabe von Gründen abzulehnen. Der Serienausschreiber behält sich das Recht vor, die Meisterschaft bei weniger als 5 eingeschriebenen Teilnehmern nicht durchzuführen.

Die Endstände zu den ADAC Weser-Ems Meisterschaften 2022 werden nach dem 15. November 2022 auf dem virtuellen Aushang zur Verfügung stehen.

Ansprechpartner

Oliver Kath

Koordinator für Sportwarte, Sportfahrer, Versicherungswesen, Autoslalom, Motorbootsport, Enduro, Motocross

Telefon: 0421 4994-122
E-Mail: Jetzt eine E-Mail schreiben