ADAC Weser-Ems - Kartrennsport

Kartrennsport

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > Ortsclubs, Jugend und Sport > Jugendsport > Kartrennsport

Kartrennsport

ADAC Weser-Ems - Jugend-Kart-Rennsport

Viele Motorsportkarrieren begannen im Kartrennsport. Michael Schumacher, Sebastian Vettel – die Liste der erfolgreichen Rennfahrer, die ihre Karriere in einem Kart gestartet haben, ließe sich wahrscheinlich unendlich fortsetzen. Von regionalen Serien wie dem ADAC Rundstrecken Einsteiger Cup (REC) oder dem Norddeutschen ADAC Kart Cup (NAKC) bis hin zu den professionellen Kartserien wie ADAC Kart Masters oder Deutsche Kart Meisterschaft (DKM) ist im Kartrennsport alles möglich. Kinder können bereits ab acht Jahren lernen, was es bedeutet auf Ideallinie zu fahren oder wie Ausbremsen und Überholen auf der Rundstrecke optimal eingesetzt werden.


Endstand 2019
 

Norddeutscher ADAC Kart Cup

Die Norddeutschen ADAC Regionalclubs schreiben für das Jahr 2020 den Norddeutschen ADAC Kart-Cup (NAKC) aus. Die Federführung liegt beim ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V.

Informationen hierzu erhalten Sie hier zum Download oder auf: www.nakc.de

ADAC Rundstrecken Einsteiger Cup

Einsteigen in den Kart-Rundstreckensport leicht gemacht: Jeder kann mitmachen!

 

Norddeutscher ADAC-Kart-Cup

Nordd. ADAC-Kart-Cup

Rundstrecken Einsteiger Cup (REC)

Rundstrecken Einsteiger Cup