ADAC Weser-Ems Rallyeschule

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > Ortsclubs, Jugend und Sport > Automobilsport > Rallyesport > ADAC Weser-Ems Rallyeschule

ADAC Weser-Ems Rallyeschule

Der ADAC Weser-Ems hat ein Konzept entwickelt, um jungen Fahrern und Beifahrern beim Einstieg in den Rallyesport zur Seite zu stehen. Über eine Sichtung geht es in den ADAC Weser-Ems Clubsport Rallyesprint und direkt in die zur Verfügung gestellten Rallyeautos.

Die ADAC Weser-Ems Rallyeschule beginnt mit dem Sichtungslehrgang in Ahlhorn. Auf zwei identischen Citroen DS3 R1, die für die Rallyeschule zur Verfügung stehen, und unter Anleitung erfahrener Fahrer und Instruktoren können interessierte Nachwuchsfahrer und Beifahrer einen Tag lang ihre ersten Rallyeerfahrungen sammeln. 

Nach erfolgreich absolvierter Sichtung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, am ADAC Weser-Ems Clubsport Rallyesprint teilzunehmen.

Voraussetzungen
Um an der Sichtung teilzunehmen müssen die Fahrer im Besitz eines Führerscheins sein und ein Grundverständnis für Automobile mitbringen. Die Beifahrer sollten Interesse an der Navigation haben und Organisationstalent mitbringen. Die Teilnahme an der Sichtung kostet für Fahrer und Beifahrer 50 Euro (inkl. MwSt.).

Für den Clubsport Rallyesprint ist eine Nationale C-Lizenz des DMSB / Race Card Voraussetzung, die online beantragt werden muss. Die Fahrzeugmiete pro Tag beträgt pro Team 200 Euro (inkl. MwSt.), die Nenngebühr 50 Euro (inkl. MwSt.) pro Lauf. Im Verlauf der Saison haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Nationale A-Lizenz zu beantragen, die sie zur Teilnahme an nationalen Rallyes berechtigt.

Downloads

DMSB Lizenzlehrgang

In dem kompakten Lehrgang bekommen Fahrer und Beifahrer das nötige Rüstzeug, um erfolgreich an nationalen Rallyes teilzunehmen. Nach erfolgreicher Teilnahme besteht die Möglichkeit eine entsprechende Fahrerlizenz der Stufe A des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB) zu erwerben.

Die Lehrgänge werden grundsätzlich aus einer Kombination einer Rallye Fahrer Schule und einer Rallye Beifahrer Schule durchgeführt. So wird gewährleistet, dass das für Rallye so wichtige Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer trainiert werden kann.

Den Lizenzlehrgang führen der ADAC Schleswig-Holstein und ADAC Weser-Ems
 gemeinsam durch.

Absage - DMSB Lizenzlehrgang 5. bis 7. April 2019

Liebe Lehrgangsteilnehmer,

zunächst bedanken wir uns bei Ihnen auf diesem Weg für Ihr Interesse an unserer ADAC Rallye Schule und Ihre verbindliche Anmeldung für den Lehrgang am 5. bis 7. April 2019.

Bedauerlicherweise hat sich kürzlich herausgestellt, dass uns die Streckenabschnitte für eine praktische Schulung in Ahlhorn nicht zur Verfügung stehen.

Selbst in der noch zur verbleibenden Zeit sehen wir uns nicht in der Lage, den Lehrgang konzeptionell auf ein Ausweichgelände zu organisieren.

Es tut uns sehr leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir den geplanten Lehrgang absagen müssen. Gleichwohl sind wir bemüht, einen Ersatztermin zu finden.

Sobald wir Informationen vorliegen haben, erlauben wir uns, Sie zu benachrichtigen.

Ihr Team der ADAC Rallye Schule

ADAC Weser-Ems Rallyeschule - Termine 2019

DatumVeranstaltungVeranstaltungsortFormulare
24.02.2019 Beifahrer-Lehrgang ADAC Gebäude, Bremen
05.-07.04.2019

DMSB Lizenzlehrgang
Lehrgang abgesagt!

Forstgut Eickhof, Liebenau