Rallyesport im ADAC Weser-Ems e.V.

ADAC Weser-Ems Clubsport Rallyesprint

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > Ortsclubs, Jugend und Sport > Automobilsport > Rallyesport > Clubsport Rallyesprint

ADAC Weser-Ems Clubsport Rallyesprint

Clubsport Rallyesprint im ADAC Weser-Ems

Der ADAC Weser-Ems Clubsport Rallyesprint 2019 ist eine ideale Einsteigerserie in den Rallyesport. An vier Veranstaltungstagen bietet sie alles, was auch die nationalen und internationalen Rallyes bieten – aber kompakt und auf maximal 15 Wertungsprüfungskilometer begrenzt.

Es wird auf verschiedenen Untergründen und auf verschiedenen Geländen, so z.B. in Bremerhaven beim nationalen Rallyesprint, auch auf dem Estering in Buxtehude oder dem IVG-Gelände in Liebenau gefahren – alle drei sind Austragungsorte internationaler Rallye bzw. Rallyecross-Veranstaltungen. Das macht einerseits den Reiz der Veranstaltungsreihe aus, andererseits werden die Nachwuchsfahrer so ideal vorbereitet.

Für alle sieben Veranstaltungen werden die beiden Rallyefahrzeuge des ADAC Weser-Ems zur Verfügung gestellt, die abwechselnd von den Teilnehmern genutzt werden können. Pro Veranstaltungstag werden zwei Läufe durchgeführt, sodass die Teilnehmer auf rund 30 Kilometern Strecke um ihre persönliche Bestzeit fahren können.

Für den Clubsport Rallyesprint ist eine Nationale C-Lizenz (Race Card) des DMSB Voraussetzung, die vorab online beantragt werden muss. Die Fahrzeugmiete pro Tag beträgt pro Team 200 Euro (inkl. MwSt.), die Nenngebühr 50 Euro (inkl. MwSt.) pro Lauf. Im Verlauf der Saison haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Nationale A-Lizenz zu beantragen, die sie zur Teilnahme an nationalen Rallyes berechtigt.

Downloads

Endstände 2019
Endstand / Einsteiger
Endstand / Fortgeschrittene

Ansprechpartner
ADAC Weser-Ems e.V.
Abt. Ortsclubs, Jugend und Sport
Katharina Meyer Tel. 0421-4994133
E-Mail: katharina.meyer@wem.adac.de

ADAC Clubsport Rallye Sprint - Termine 2019